Models gesucht

ARS VIVENDI PHOTOGRAPHY – Euer Fotograf aus Berlin

model – event – lost place – landscape – animals – architecture

ARS VIVENDI PHOTOGRAPHY ist ständig auf der Suche nach neuen Models für verschiedene Projekte. Dabei handelt es sich  hauptsächlich um SHOOTINGS, MODELSHARING, FOTOREISEN und FOTOKURSE. Je nach Projekt gibt es unterschiedliche Vergütungsmodelle. Genauere Informationen findet ihr weiter unten.

SHOOTINGS

Shootings dienen  dazu, sowohl das Portfolio des Models, als auch meine eigenes Portfolio zu vervollständigen. In der Regel werden diese Shootings auf TFP-Basis (mit Vertrag) durchgeführt. Dabei werden die Aufnahmen wahlweise im Studio, outdoor oder in einem Lost Place erstellt. 

Bei Shootings, die im Auftrag eines Kunden durchgeführt werden, erhält das Model ein Honorar, welches sich an den Vorgaben des jeweiligen Kunden orientiert.

MODELSHARING

Beim Modelsharing teilen sich mehrere Fotografen ein Model. Konkret bedeutet das, dass dich während eines Shottings nicht nur ein, sondern mehrere Fotografen fotografieren. Modelsharing-Shootings können im Studio, outdoor oder in einem Lost Place durchgeführt werden. In der Regel erhält das Model ein Honorar (abhängig von der Anzahl der Fotografen) und/oder eine Vielzahl von Bildern zur eigenen Verwendung.

Fotoreisen

Auf Grund der aktuellen Corona-Krise ist es mir derzeit nicht möglich, Fotoreisen zu organisieren.  Geplant ist für 2021 eine Reise nach Marrakesch unter dem Motto: “Orient trifft Okzident”. Außerdem ist ein Shooting in Ait Benhaddou (Kulisse für Filme wie: Gladiator, Lawrence von Arabien, Königreich der Himmel, Die Mumie, Prince of Persia und natürlich für Game Of Thrones).

Bei Fotoreisen bezahle ich dem Model prinzipiell Flug, Unterkunft (Einzelzimmer) und Verpflegung. Bei zusätzlichem Modelsharing erhält das Model außerdem ein Honorar.

Fotokurse

Ich biete in regelmäßigen Abständen Fotokurse zu den Themen Studio-Fotografie und Model-Fotografie an. Im Rahmen dieser Kurse bin ich immer auf der Suche nach neuen Models. Dabei setze ich ausschließlich professionelle Models oder Amateur-Models mit der entsprechenden Erfahrung ein. Einsätze im Rahmen meiner Fotokurse werden prinzipiell vergütet.